Toyota Prius Plug-in Hybrid ist ein «echter Saubermann»

Steckdosen-Hybrid überzeugt im ADAC EcoTest

Der Toyota Prius Plug-in Hybrid glänzt im aktuellen Vergleich des ADAC EcoTests: Als einziges von fünf an der Steckdose aufladbaren Hybrid-Modellen erhält der alternativ angetriebene Japaner die Bestwertung von fünf Sternen. Sowohl bei der Schadstoffbewertung als auch beim CO2-Ausstoss landet der Prius Plug-in mit grossem Abstand vor seinen Konkurrenten.

Das Ergebnis des Autoclubs ist eindeutig: «Aus Umweltsicht ist nur der Toyota Prius Plug-in Hybrid ein echter Saubermann», lautet das Fazit. Neben einem grundsätzlich niedrigen Strom- und Kraft-stoffverbrauch ist hierfür insbesondere der Verzicht auf eine Direkteinspritzung verantwortlich:

Der mit dem Elektromotor kombinierte 1,8-Liter-Benziner arbeitet im effizienten Atkinson-Zyklus, was die Emissionen auf niedrigem Niveau hält. Der Lohn sind 47 von 50 möglichen Punkten in der Schad-stoffbewertung und die maximale CO2-Punktzahl. Der Abstand zum Zweitplatzierten beträgt zwei Umweltsterne und 30 Punkte (13 Schadstoff- und 17 CO2-Punkte).

Toyota Modelle an der Spitze des ADAC EcoTests

Toyota bietet damit schon heute Fahrzeuge für die Mobilität der Zukunft an. Der Toyota Prius Plug-in Hybrid, aber auch die Brennstoffzellenlimousine Mirai und die Vollhybrid-Fahrzeuge, die inzwischen in acht Modellreihen angeboten werden, dominieren das Spitzenfeld des ADAC EcoTests.

Toyota Hybrid-Modelle auch in der Schweiz die unangefochtene Nummer 1 im Markt

Neben dem Prius Plug-in Hybrid sind hierzulande auch Toyotas Vollhybrid-Modelle äusserst beliebt. Rund zwei Drittel aller verkauften Personenwagen mit dem innovativen Antrieb stammten 2016 aus dem Hause Toyota. Auch im Gesamtmarkt liegt Benzin-Hybrid im Trend.

Von Januar bis Mai wurden 13,6 Prozent mehr Hybrid-Fahrzeuge an den Kunden gebracht als im gleichen Zeitraum 2016. Die Plätze eins bis fünf der in diesem Jahr abgesetzten Hybrid-Autos belegen die Toyota Modelle RAV, Yaris, C-HR, Auris und Prius.

Unser E-Datenschutz

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen einen besseren Service zu bieten.  Wenn Sie damit zufrieden sind, können Sie die Website weiterhin wie gewohnt benutzen oder finden Sie hier heraus wie man Cookies verwaltet.