1. Electrified
Ich möchte...
Ich möchte...

Elektromobilität entdecken

WARUM ELEKTRISCH?

Die Elektrofahrzeuge von Toyota basieren auf jahrelanger Erfahrung in Elektromobilität. Das Resultat: kompromisslos starke, zuverlässige und leistungsfreudige Autos. Machen Sie sich mit uns auf den Weg in eine vollelektrische Zukunft.



Hybrid-elektrisch

Hybrid-elektrische Fahrzeuge von Toyota verfügen über einen Benzintank und eine grosse Batterie, die laufend aufgeladen wird. Sie fahren rein elektrisch oder mit einer Kombination aus Elektrizität und Benzin.

• Normales Auftanken
• Umschalten zwischen rein elektrisch und kombiniert
• Selbsttätiges Aufladen der Batterie



Plug-in Hybrid-elektrisch

Die Plug-in Hybride der 4. Generation von Toyota liefern doppelt Energie. So profitieren Sie vom Besten aus zwei Welten: von hoher Leistung – und der grossen Effizienz eines Elektrofahrzeugs (EV).

• Normales Auftanken
• Einfaches Aufladen der Batterie
• Bis 75 km rein elektrische Reichweite



Batterie-elektrisch

Batterie-elektrische Fahrzeuge von Toyota fahren ausschliesslich mit Strom – sie brauchen keinen Kraftstoff und laufen absolut emissionsfrei.

• Bis 500 km* Reichweite mit einer Ladung
• Praktische Ladeoptionen
• 10 Jahre Garantie ausser auf den Batteriekomponenten

*WLTP-Zyklus. Die Reichweite ist abhängig vom ausgewählten Antrieb und der Ausstattung sowie den örtlichen Fahrbedingungen.



Wasserstoff-elektrisch

Eine Pionierleistung von Toyota: Fahrzeuge mit Wasserstoff-Brennstoffzellen stossen nur Wasser aus und revolutionieren unsere Mobilität.

• In nur 5 Minuten vollgetankt
• 650 km pure Fahrfreude
• Null Schadstoff-Emissionen

LEISTUNG FÜR JEDE REISE

Es gibt viele einfache Möglichkeiten, ihr Elektrofahrzeug bequem aufzuladen.


Hybrid und Plug-in Hybrid

Fahrzeuge mit Hybrid- und Plug-in-Hybridantrieb können Sie an jeder Tankstelle auffüllen.


Batterie-elektrisch und Plug-in Hybrid

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, die Batterien Ihres Toyota Elektrofahrzeugs zu laden, um für jede Fahrt bereit zu sein.


Wasserstoff-elektrisch

Das Netz der Wasserstoff-Tankstellen in Europa wird ständig ausgebaut, damit Sie Ihr Brennstoffzellen-Fahrzeug in Ihrer Nähe und unterwegs auftanken können.

FAQs

Alles, was Sie über Toyota Elektrofahrzeuge und die Unterschiede zu anderen Fahrzeugen wissen möchten.

Der Unterschied zwischen Hybrid- und Batterie-elektrischem Fahrzeug liegt im Antrieb: Der Hybrid wechselt nahtlos zwischen zwei Antriebsquellen, einem effizienten Benzinmotor und einer Batterie, die laufend aufgeladen wird. Rein elektrische Fahrzeuge beziehen die Energie ausschliesslich über die Batterie.
Hybrid- und Plug-in Hybridantrieb basieren auf einer ähnlichen Technik. Der Unterschied: Toyota Hybride wechseln nahtlos zwischen zwei Energiequellen – einem effizienten Benzinmotor und einer Hybridbatterie, die laufend aufgeladen wird. Beim Plug-in Hybrid haben Sie das Beste aus zwei Welten: Er arbeitet gleich wie ein Hybrid, verfügt aber über eine grössere Batteriekapazität für mehr elektrische Leistung. Für grössere elektrische Reichweite laden Sie ihn an einer Wallbox, einer Haushaltsteckdose oder einer der vielen öffentlichen Ladestationen.
Beide fahren elektrisch, aber das Batterie-elektrische Fahrzeug hat einen Akku, der aufgeladen werden muss. Ein Brennstoffzellen-Elektrofahrzeug wie der Toyota Mirai produziert seine eigene elektrische Energie durch eine chemische Reaktion in den Wasserstoff-Brennstoffzellen.