Probefahrt vereinbaren Prospekt bestellen Händler suchen Konfigurieren Sie Ihren Toyota Newsletter abonnieren

AKTIVE SICHERHEIT

Fortschrittliche Technologie zur Unfallverhütung

Die Leitidee hinter unserer aktiven Sicherheitstechnologie ist es, die Vermeidung von Unfällen zu erleichtern und damit die Sicherheit von Fahrer und Fahrzeug zu unterstützen.

Gefahrenminimierung

Beim Fahren verlassen Sie sich instinktiv auf drei Fähigkeiten: Erkennen, Beurteilen und Manövrieren. Doch erstaunlicherweise geschehen 70% aller Unfälle dadurch, dass drohende Gefahren nicht erkannt werden. Es ist also wichtig für uns, Sicherheitssysteme zur Verminderung des Gefahrenrisikos zu entwickeln – deren Wirkung die Fahrer oft gar nicht wahrnehmen.

/
Orientation of Active Safety
Sie behalten die Kontrolle

Die Vehicle Stability Control (VSC) ist Teil unseres Konzepts des Vehicle Dynamic Integrated Management (VDIM) und ist zur Erhaltung der Fahrzeugstabilität über die Bremsen entwickelt worden. Wenn das Fahrzeug in einer rutschigen Kurve auszubrechen beginnt, greifen VSC und VDIM ein, indem einzelne Räder abgebremst werden, begeleitet von einem Lenkinput, um die Stabilität wieder herzustellen.

/
Pre Crash Safety
Pre Crash Safety

Das Pre-Collision System registriert Objekte vor dem Fahrzeug und reduziert das Risiko einer Auffahrkollision. Falls eine Kollision droht, fordert es den Fahrer mit optischer und akustischer Warnung zum Bremsen auf. Das PCS aktiviert auch den maximalen Bremsdruck, sobald der Fahrer bremst. Reagiert er nicht rechtzeitig, bremst das System automatisch ab, wenn nötig bis zum Stillstand, um eine Kollision zu vermeiden oder abzuschwächen.

Erfahren Sie mehr über Toyota

Alles anzeigen (8)
Unser E-Datenschutz

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen einen besseren Service zu bieten.  Wenn Sie damit zufrieden sind, können Sie die Website weiterhin wie gewohnt benutzen oder finden Sie hier heraus wie man Cookies verwaltet.