1. Toyota News
  2. Toyota und Stellantis
Ich möchte...
Ich möchte...

Toyota und Stellantis bauen Partnerschaft aus

Neues großes leichtes Nutzfahrzeug für Europa
  • Wird auch in einer batterieelektrischen Version angeboten
  • Marktstart für Mitte 2024 geplant
  • Toyota vervollständigt Nutzfahrzeugprogramm in Europa


Toyota Motor Europe (TME) baut seine bestehende Partnerschaft mit Stellantis im Bereich der leichten Nutzfahrzeuge (LCV) aus. Nach kompakten und mittelgroßen LCVs werden die beiden Unternehmen künftig auch bei einer neuen großen Nutzfahrzeugbaureihe zusammenarbeiten.

Das neue Modell wird von Stellantis an TME geliefert und in Europa unter der Marke Toyota verkauft. Es wird in den Stellantis-Werken in Gliwice (Polen) und Atessa (Italien) produziert und soll Mitte 2024 eingeführt werden. Für Toyota markiert das Modell, das auch in einer batterieelektrischen Version angeboten wird, den Einstieg in das Segment der großen Nutzfahrzeuge.