Der Sieg ist erst der Anfang unseres Rennens

Nach dem grossartigen Hattrick bei den 24 Stunden von Le Mans macht der legendäre TS050 Hybrid Platz für seinen Nachfolger - und hinterlässt glorreiche Rekorde, darunter die bisher schnellste Runde in Le Mans. In seine grossen Fussstapfen tritt das mit Spannung erwartete neue Modell 2021: Es wurde nach dem neuen Hypercar-Reglement konstruiert und basiert auf dem Strassenfahrzeug GR Super Sport, das sich ebenfalls in Entwicklung befindet.

Mehr Spannung, mehr Herausforderungen, mehr Spass. Immer wieder umgestalten und umbauen. Neue Massstäbe setzen – im ständigen Bestreben nach der Verbesserung unserer Hybridtechnologie.

Die härtesten Herausforderungen sind die, die uns voranbringen.

Verfolgen Sie die neuesten Nachrichten, Videos und Events

GR Super Sport

Wir entwickeln einen Hybrid-Supersportler, inspiriert von der erfolgreichen Le-Mans-Technologie. Emotion pur!

Video GR Supra Concept
Wegweisend in Leistung und Umweltschonung

Der GR Super Sport Concept der nächsten Generation basiert auf der Hybrid-Technologie, die in der WEC perfektioniert wurde.

Er steht für den Beginn unserer neuen Herausforderung, direkt aus unseren aktiven Rennfahrzeugen Sportwagen zu entwickeln und über den Wettbewerb immer bessere Autos zu schaffen - wegweisend in Leistung und Umweltschonung.

/
Spezifikationen Antrieb
V6-Motor mit Doppelturbo und Direkteinspritzung
2,400cc
Kombinierte Leistung: 735 kW/1000 PS (Benzin- + Hybridmotoren)
Toyota Hybrid System – Racing (THS-R)
Warum Hybrid?
Hybrid-Standfestigkeit

Der unglaubliche TS050 HYBRID entwickelt ausserordentliche Geschwindigkeiten bei grösster Kraftstoff-Effizienz.

/
/
Motor:
2.4-Liter-V6 mit Doppelturbo und Direkteinspritzung
/
Hybridsystem:
Toyota HYBRID-System Racing (THS-R)
/
Höchstgeschwindigkeit:
Über 330 km/h
/
Batterie
Superleicht, Lithium-Ionen

“Mein Entschluss steht fest:
Ich will sicherstellen, dass Autos
auch in den nächsten 100 Jahren Spass machen.”
Akio Toyoda

Rennerfahrungen und Lernfelder

Am meisten lernen wir im Grenzbereich: Energie-Rekuperation, Batteriekühlung, Downsizing ... Die WEC hilft uns, bei der Entwicklung unserer Hybrid-Serienfahrzeuge Fortschritte zu machen.

/
Destination WEC 2018/19

Für TOYOTA GAZOO Racing war 2017 alles dabei: Siegeseuphorie, epische Zweikämpfe, schmerzende Niederlagen und wertvolle Lektionen.

Die siegreiche Kombination

Der zweifache Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso wird in der WEC-Saison 2018/19 einen TOYOTA GAZOO Racing TS050 HYBRID fahren. Er debütiert in Spa-Francorchamps und will sich danach einen lebenslangen Traum erfüllen: in Le Mans um den Sieg mitzufahren.

Driven: Mike Conway’s story

TOYOTA GAZOO Rennfahrer Mike Conway erzählt über Entbehrungen und Rückschläge – und über seine Rennleidenschaft, die ihn seit den ersten Anfängen antreibt.

Fahrer 1
Fahrzeug: #7

Fahrer: Mike Conway
Nationalität: UK 
Beste Platzierungen: Rundstreckensiege in Monaco, Macau und Long Beach, Sieger Langstrecken-Weltmeisterschaft 2019-2020

Fahrer 1
Fahrzeug: #8

Fahrer: Sébastien Buemi
Land: Schweiz
Beste Platzierungen: Sieger Langstrecken-Weltmeisterschaft 2014 und 2018-19

Fahrer 1
Fahrzeug: #7

Fahrer: Kamui Kobayashi
Nationalität: Japan
Beste Platzierungen: Podest F1, Pole Position Le Mans 2017, Sieger Langstrecken-Weltmeisterschaft 2019-2020

Fahrer 1
Fahrzeug: #8

Fahrer: Kazuki Nakajima
Nationalität: Japan
Beste Platzierungen: Pole Position Le Mans 2014, Sieger Langstrecken-Weltmeisterschaft 2018-2019

Fahrer 1
Fahrzeug: #7

Fahrer: José María López
Nationalität: Argentinien
Beste Platzierungen: Sieger Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2014, 2015, 2016, Sieger Langstrecken-Weltmeisterschaft 2019-2020

/
Fahrzeug: #8

Fahrer: Brendon Hartley 
Nationalität: Neuseeland
Beste Platzierungen: Zweifacher Sieger Langstrecken-Weltmeisterschaft, Sieger 24 Stunden von Le Mans 2017

Mehr über TOYOTA GAZOO Racing

Ablieferung der neuen Fahrzeugflotte an Swiss Olympic Ablieferung der neuen Fahrzeugflotte an Swiss Olympic Safenwil/Bern. Swiss Olympic und Toyota verlängern in der Schweiz die seit 2016 bestehende Premium Partnerschaft um weitere vier Jahre. Toyota kündigt ein elektrisches, leichtes Nutzfahrzeug an Toyota kündigt ein elektrisches, leichtes Nutzfahrzeug an Toyota bestätigt die Elektrifizierung des PROACE CITY (Panel Van) und des PROACE CITY Verso Toyota kündigt einen völlig neuen batterie-elektrischen SUV an Toyota kündigt einen völlig neuen batterie-elektrischen SUV an Toyota hat soeben bekanntgegeben, dass ein komplett neues batterie-elektrisches SUV-Modell auf der kommenden e-TNGA Plattform den Anfang eines Programms derartiger Fahrzeuge machen wird. Toyota präsentiert den neuen Mirai Toyota präsentiert den neuen Mirai Toyota betrachtet Wasserstoff als wesentliches Element der Energie-nutzung und -speicherung in einer zukünftigen nachhaltigen Gesellschaft.